– Autor: Axel Junker - Volksstimme.de (2010)

Ehemalige Deponie zwischen Beesewege und Bülitz


Nach 20 Jahren wird nun kultiviert.

Die Kultivierungsarbeiten an der Deponie zwischen Beesewege und Bülitz haben in dieser Woche begonnen. 20 Jahre nach der Schließung des belasteten Geländes keimt die Hoffnung, dass das Deponiematerial fachgerecht abgedeckt und eine entsprechende Bepflanzung angelegt wird.